Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Hitzesommer, Zirkuspleite, Hitler-Tweet: Diese Schlagzeilen haben Sie während der Sommerferien verpasst

Entspannen am Strand, eine fremde Stadt erkunden oder wandern in den Bergen: Während der Sommerferien gehen viele offline. Damit Sie bei Ihrer Rückkehr im Betrieb mitreden können: Diese zehn Ereignisse haben in den letzten fünf Wochen bewegt.
Rossella Blattmann
Unfälle auf der Summer-Slide in Steckborn, der Absturz der Ju-52 in Flims, die gerissene Fahne am Säntis und die Trockenheit schrieben in diesem Sommer Schlagzeilen.

Unfälle auf der Summer-Slide in Steckborn, der Absturz der Ju-52 in Flims, die gerissene Fahne am Säntis und die Trockenheit schrieben in diesem Sommer Schlagzeilen.

Heute beginnt die Schule. Viele Ostschweizerinnen und Ostschweizer sind aus den Ferien zurückgekehrt. Damit Sie wieder aufdatiert sind, listen wir Ihnen zehn Ereignisse auf, die während des Hitzesommers für Gesprächsstoff sorgten.

1. Die Ostschweiz trocknet aus

Die Trockenheit hatte die ganze Ostschweiz fest im Griff. Dadurch haben insbesondere die Viehbauern gelitten. Einige waren sogar gezwungen, ihren Viehbestand zu dezimieren.

2. Absolutes Feuerverbot am 1. August

Aufgrund der extremen Hitze haben sämtliche Ostschweizer Kantone ein absolutes Feuer- und Feuerwerksverbot erlassen. Wann dieses aufgehoben wird, bleibt nach wie vor offen. Am 1. August fand in Rorschach auf dem See dank einer Sonderbewilligung das einzige Feuerwerk in der Ostschweiz statt.

3. Die Säntisfahne reisst schon wieder

Alle Jahre wieder: Auch dieses Jahr reisst am 1. August die grösste Schweizerfahne der Welt am Säntis. Am Abend des Nationalfeiertags zog ein heftiges Gewitter über die Ostschweiz.

4. Pleite beim Zirkus Royal

Der Thurgauer Circus Royal hat einen bewegten Sommer hinter sich: Geldsorgen, Konkurs und eine Strafanzeige bei der Thurgauer Staatsanwaltschaft plagten den Zirkus, der dennoch weitertourt.

5. BDP-Politiker sorgt mit Hitler-Tweet für Aufregung

Mit einem kontroversen Tweet über Adolf Hitler schaufelte sich der Thurgauer BDP-Politiker Thomas Keller sein politisches Grab.

6. Geglückter Saisonstart: FC St.Gallen Basel

Die Espen besiegen den Meisterkandidaten Basel zum Auftakt der Fussballsaison mit 2:1.

7. Knall bei der Schweizer Nationalmannschaft: Valon Behrami tritt zurück

Vladimir Petkovic wirft Valon Behrami nach einem Telefonat aus der Nationalmannschaft. Dies teilte Behrami gegenüber dem Tessiner Fernsehen mit. Hinter dem Entscheid sollen politische Gründe stecken. Dies dementiert der Fussballverband.

8. 20 Tote bei Flugzeugabsturz von «Tante Ju»

Die Maschine krachte beim Piz Segnas in Graubünden senkrecht zu Boden. Die traurige Bilanz: Alle 20 Passagiere verlieren ihr Leben.

9. Unfälle mit der Summer-Slide-Rutsche in Steckborn

Sie wurde als spassiger Event angekündigt, doch bald entpuppte sich die Summer-Slide in Steckborn als gefährliche Unfallfalle. Mehrere Personen verletzten sich beim Aufprall aufs Wasser, einige davon schwer.

10. Mesut Özil tritt zurück

Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil will nicht mehr für die deutsche Nationalmannschaft spielen. Sein Rücktritt ist eine Reaktion auf die massive Kritik an einem gemeinsamen Foto mit dem türkischen Präsidenten Erdogan, für welches sich Özil im Vorfeld der WM in Russland zur Verfügung gestellt hatte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.