Helfen mit «Free Rice» Schulwettbewerb der UNO

Das UNO World Food Programme (WFP) lädt mit Popstar DJ Bobo Schweizer Schulklassen dazu ein, sich am landesweiten Schulwettbewerb zum Kampf gegen den Hunger zu beteiligen. Schweizer Schulklassen können ab sofort Karten für das DJ-Bobo-Konzert in Bern am 8.

Drucken
Teilen

Das UNO World Food Programme (WFP) lädt mit Popstar DJ Bobo Schweizer Schulklassen dazu ein, sich am landesweiten Schulwettbewerb zum Kampf gegen den Hunger zu beteiligen. Schweizer Schulklassen können ab sofort Karten für das DJ-Bobo-Konzert in Bern am 8. November gewinnen, wenn sie das weltweit erfolgreiche Online-Quiz «Free Rice» spielen. Mit jeder richtigen Antwort in dem Multiple-Choice-Test sorgen die Spieler dafür, dass ein Sponsor 20 Reiskörner Nahrungsmittelhilfe für Notleidende in Entwicklungsländern finanziert. Dank «Free Rice» konnte WFP bereits über 2,3 Millionen Hungernden in aller Welt helfen. Schweizer Schulklassen können noch bis zum 31. Oktober 2008 ihre Resultate für den Wettbewerb einsenden.

www.freerice.com.

Business Engineers: Die Manager des Wandels

Veränderung ist ein Thema – als Reaktion auf eine Krise, vor allem aber auch zum aktiven Umgang mit dem sich wandelnden Umfeld. Der berufsbegleitende Studiengang «Executive Master of Business Engineering» der Universität St. Gallen bereitet darauf vor. In dem Weiterbildungsstudium lernt man, wie man Veränderungen erkennt, damit umgeht und als Basis für neue Geschäftsaktivitäten nutzt. Der Studiengang richtet sich an Personen mit mindestens fünf Jahren Berufs- und Führungserfahrung und einem abgeschlossenen Hochschulstudium. Er ist geeignet für eine Interessentenschaft aus Wirtschaft und Verwaltung.

E-Mail: info@embe.unisg.ch www.embe.unisg.ch

5700 freie Stellen an der Jobmesse in Zürich

Am 4. Dezember ist es wieder so weit – Tausende Jungakademiker strömen in die Messe Zürich. Der Grund sind über 100 Schweizer Unternehmen aller Branchen und 5700 freie Stellen, die am Hobsons Absolventenkongress angeboten werden. Studierende, Hochschulabsolventen und Young Professionals können sich auf der grössten Jobmesse in der Schweiz direkt an den Ständen vorstellen und ihr Dossier überreichen. Die Anmeldung ist ab sofort gratis.

www.absolventenkongress.ch

Aktuelle Nachrichten