…Europäischer Datenschutz-Tag

28. Januar… 20 Jahre ist es her, als der Fichenskandal das Vertrauen der Schweizer in den Staat erschütterte, der ohne zu fragen Hunderttausende Dossiers mit persönlichen Daten angelegt hatte. Im Internetzeitalter, ist der Datenschutz so wichtig wie nie.

Drucken

28. Januar…

20 Jahre ist es her, als der Fichenskandal das Vertrauen der Schweizer in den Staat erschütterte, der ohne zu fragen Hunderttausende Dossiers mit persönlichen Daten angelegt hatte. Im Internetzeitalter, ist der Datenschutz so wichtig wie nie. Der heutige europäische Datenschutz-Tag soll die Menschen dafür sensibilisieren. Den Tag gibt es seit 2007, er geht auf eine Initiative des Europarats zurück. (rbe)