Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Probiert: Heiss begehrte Leberli und Häxli von Säuli

Wer ein Schnitzel von glücklichen Schweinen essen will, sollte den Winzelnberg im Thurgau besuchen.
Ingrid Schindler
Hier dürfen die Schweine noch nach Herzenlust nach Würmen und Egerlingen wühlen. (Bild: PD)

Hier dürfen die Schweine noch nach Herzenlust nach Würmen und Egerlingen wühlen. (Bild: PD)

Am Winzelisberg haben die Säuli Schwein. Sie wühlen nach Mäusen, rennen über die Weide und suhlen sich nach Herzenslust, im Herbst suchen sie Eicheln. Die Weiden sind gross, 3000 m2 für bis zu 30 Tiere, umgeben von Mischwald und Hochstammkulturen. Viermal im Jahr werden die Schweine (Schweizer Edelschwein x Duroc) umgesetzt, damit das Gras wieder nachwächst. Obstbauer Markus Brühlmann hält sie das ganze Jahr draussen, sie sind kerngesund, null Einsatz von Medikamenten. Nach sechs Monaten sind sie schlachtreif, wenn eins langsamer wächst, ist das halt so. Geschlachtet wird in der Dorfmetzg. Neben dem Hof liegt der Landgasthof Winzelnberg, wo Metzger Reto Kropf wirtet und kocht. Er kümmert sich um Verwertung und Verkauf. Man bekommt alle Teile vom Schwein bei ihm, auch Braten mit Schwarte für die Kruste, Würste, Schwartenmagen oder Schinken. Leberli und Häxli sind im Restaurant so begehrt, dass man am besten selber auf den Winzelisberg fährt. Das Schnitzel schnurrt nicht zusammen, ist nicht trocken und wässrig, sondern saftig. Deshalb haben er und Brühlmann 2017 auch in der SRF-Sendung «Mini Beiz, dini Beiz» gewonnen. Bestellung über Landgasthof Winzelnberg, 9314 Steinebrunn TG, info@winzelnberg.ch Tel. 071 477 11 63

Ingrid Schindler

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.