Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ueli der Pächter in Kriegstetten

Die Auswahl ist begrenzt, dafür sind Qualität und Preis gut. Zu Besuch im Restaurant Ueli der Pächter in Kriegstetten.
Rahel Meier
Die Wirte sind mit vielen kulinarischen Ideen von einer Weltreise heimgekehrt. (Bild: PD)

Die Wirte sind mit vielen kulinarischen Ideen von einer Weltreise heimgekehrt. (Bild: PD)

Nach drei Jahren Weltreise ist Familie Kaufmann mit kreativen Ideen in ihren Betrieb zurückgekehrt. Das Restaurant «Ueli der Pächter» wird weiterhin als Familienbetrieb geführt und im Innern des Hauses sind Kunst, Kult und Kitsch vereint mit allerlei Dingen aus Gotthelfs Zeiten. Der Garten, der hinter dem Haus liegt, ist gross, und viele der Tische stehen unter einem gedeckten Bereich.

Obwohl die Speisekarte in einem Buch mit alter deutscher Schrift präsentiert wird, ist die Küche von Kim Kaufmann alles andere als verstaubt. Am besten hört man sich sowieso als Erstes die Tagesempfehlungen an, die nicht auf der Karte aufgelistet werden. Und wer sich nicht entscheiden kann, der bestellt am besten das 5-Gang-Überraschungsmenü. Der Frischkäse im Blätterteigmantel schmeckte am sommerlich warmen Abend erfrischend und die Kombination von Kokosnuss, Ingwer, Rüebli mit St. Pierre (Fisch) erfreute den Gaumen. Dazu Offenwein in Flaschenqualität. Die Auswahl ist zwar etwas begrenzt, dafür sind Qualität und Preis gut.

Adresse und Öffnungszeiten
Hauptstrasse 66
4566 Kriegstetten
032 675 60 01
Di bis Sa 11 bis 14 Uhr und 17 bis 23.30 Uhr; So/Mo geschlossen. www.udp.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.