Durch Ginsterfelder und erstarrte Lava

Taormina oder Syrakus sind vielen ein Begriff. Aber Sizilien, die grösste Insel des Mittelmeers, bietet noch viel mehr, sie ist ein Klassiker für Wanderer. Im seinem Wanderführer führt Peter Amann, der die Insel wie seine Hosentasche kennt, durch die schönsten Ecken der Insel.

Merken
Drucken
Teilen
Sizilien_MM-Wandern.indd

Sizilien_MM-Wandern.indd

Taormina oder Syrakus sind vielen ein Begriff. Aber Sizilien, die grösste Insel des Mittelmeers, bietet noch viel mehr, sie ist ein Klassiker für Wanderer. Im seinem Wanderführer führt Peter Amann, der die Insel wie seine Hosentasche kennt, durch die schönsten Ecken der Insel. Zum Beispiel zu Fuss durch mehrere Klima- und Vegetationszonen auf den über 3300 Meter hohen Kraterbereich des aktiven Vulkans Ätna. Im Frühling ist diese Tour eine besondere Augenweide, vorbei an der Blütenpracht am Strassenrand und auf den erkalteten Lavafeldern. Eine beinahe tropische Pflanzenwelt hingegen bieten die Karstschluchten im Südosten, und die Routen im Westen vermitteln einen Hauch Nordafrika.

Wanderführer Sizilien, Peter Amann, Michael-Müller-Verlag 2011.

Top-Wanderungen im Allgäu

Das Allgäu, die bekannte Ferienregion in Bayern, ist auch Wanderparadies mit so vielen Touren, dass im Michael-Müller-Verlag gleich drei Führer dazu erschienen sind. Verfasser ist bei allen Niklaus Sieber, der seit seiner Jugend in den Bergen unterwegs ist. Im Führer «Allgäuer Alpen» zum Beispiel hat die Höhepunkte aus allen versammelt: Vom Lech bei Füssen bis zur Weissach bei Oberstaufen, vom Grünten am Alpenrand bis hinaus zum Allgäuer Hauptkamm. Es ist eine einzigartige Mischung aus Bergwildnis und uralter Kulturlandschaft. Die Wege sind gepflegt, das Nahverkehrsnetz gut ausgebaut und die Einkehrmöglichkeiten einladend.

Wanderführer Allgäu, Nikolaus Sieber, Michael-Müller-Verlag 2011 (Allgäuer Alpen, Zentrale Allgäuer Alpen, Östliche Allgäuer Alpen/ Tannheimer Tal)

Dummie_AllgäuerAlpen-MM-Wandern.indd

Dummie_AllgäuerAlpen-MM-Wandern.indd