Kommunikation
WhatsApp funktioniert nun auch im PC-Browser

Ein Gerücht wird wahr: WhatsApp kann man ab sofort auch über den Browser benutzen. Das schreibt technikblog.ch. Die frohe Botschaft gilt allerdings nur für Android-Nutzer sowie Besitzer eines Blackberry oder Windows-Smartphones.

Merken
Drucken
Teilen
WhatsApp funktioniert nun auch im PC-Browser (Archivbild).

WhatsApp funktioniert nun auch im PC-Browser (Archivbild).

zvg

iPhone-Nutzer bleiben vorerst ausgeschlossen. Laut WhatsApp hat dies mit Einschränkungen von Apple zu tun.

Was iMessage unter OS X kann, kann WhatsApp jetzt also auch. Auf web.whatsapp.com kann der QR-Code mit einem Smartphone gescannt werden. Es braucht dafür die aktuellste Version von WhatsApp.

Die Web-Version von WhatsApp läuft nur über den Chrome-Browser und das Smartphone muss mit dem Netz verbunden sein.