Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Bis zu 30 Grad: So wird das Wetter am Open Air St.Gallen

Die Wetterprognosen für das Open Air St.Gallen sind vielversprechend: Am Donnerstag und Freitag ist etwas Regen möglich. Samstag und Sonntag werden heiss und sonnig.
Christa Kamm-Sager
Der Sonnenschirm wird am diesjährigen Open Air St.Gallen wichtig sein - er kann dabei durchaus auch mal als Regenschutz dienen. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Der Sonnenschirm wird am diesjährigen Open Air St.Gallen wichtig sein - er kann dabei durchaus auch mal als Regenschutz dienen. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

  • Donnerstag und Freitag sonnig mit vereinzelten Regenschauern
  • Samstag und Sonntag heiss, bis zu 30 Grad
  • Zu Beginn eher kühle Nächte, zwischen 12 bis 17 Grad

Der Sonnenschirm sollte am diesjährigen Open Air St.Gallen ausreichen. Für die Regenschauer, die am Donnerstag und Freitag angesagt sind, kann er durchaus seine Dienste tun. Denn schlimm sollten sie nicht ausfallen. Am Samstag und Sonntag wird es dann richtig heiss. Und für alle Schlammgallen-Fans: An einigen Stellen ist etwas Schlamm durchaus möglich im Sittertobel.

Eher kühle Nächte

Das OpenAir-Wetter wird von Donnerstag bis Sonntag von Tag zu Tag besser: Am Donnerstag und Freitag sind vereinzelte Regenschauer möglich. "So wie es jetzt aussieht, sind aber keine grossen Regenmengen zu erwarten", sagt Patrick Stierli, Meteorologe bei MeteoSchweiz auf Anfrage. "Grundsätzlich kann man das Wetter an den ersten beiden Open-Air-Tagen als ziemlich sonnig mit etwas Schauerrisiko beschreiben." Die Böden seien derzeit eher trocken. Doch im Sittertobel bleibe die Feuchtigkeit allerdings etwas länger bestehen. "Ich gehe aber nicht davon aus, dass es sehr schlammig werden wird." Allerdings sei es jetzt noch schwierig zu sagen, wie gross die Regenmengen ausfallen werden.

Bis am Sonntagabend ist alles wieder trocken

Die Bisenströmung, die bis am Freitag vorherrscht, dreht am Wochenende allmählich auf eine Südwest-Strömung. Die Chancen stehen gut, dass Samstag und Sonntag trocken und heiss werden. Zelte, Kleider und Blachen werden bis am Sonntagabend also sicher wieder gut trocknen.

Zusammenfassend sagt der Meteorologe: "Grundsätzlich sieht es gut aus für das diesjährige Open Air St.Gallen. Ich würde eher Sonnencrème und Badehose statt den Regenschutz einpacken. Aber ein warmer Pulli gehört für die Nächte auch ins Gepäck."

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.