Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Schuhe Galerie 12.10.19 SaW 3. Bund

Anonymer Autor
1. Schnürsenkel entfernen.

1. Schnürsenkel entfernen.

2. Leicht verschmutzte Schuhe: Trocknen, abbürsten und / oder mit einem feuchten Lappen reinigen.Stark verschmutzte Wanderschuhe: Unter lauwarmem Wasser abbürsten.

2. Leicht verschmutzte Schuhe: Trocknen, abbürsten und / oder mit einem feuchten Lappen reinigen.
Stark verschmutzte Wanderschuhe: Unter lauwarmem Wasser abbürsten.

3. Trocknen lassen.

3. Trocknen lassen.

4. Wanderschuhe: In noch leicht feuchtem Zustand mit dem Imprägnierspray behandeln, da dann die Poren im Leder noch weit geöffnet sind.

4. Wanderschuhe: In noch leicht feuchtem Zustand mit dem Imprägnierspray behandeln, da dann die Poren im Leder noch weit geöffnet sind.

5. Die Seiten der Sohlen putzen und mit Wachscreme polieren. Spezielle Sohlenrandfarbe wird nicht empfohlen, da die Gefahr gross ist, aus Versehen auch das Leder zu verfärben.

5. Die Seiten der Sohlen putzen und mit Wachscreme polieren. Spezielle Sohlenrandfarbe wird nicht empfohlen, da die Gefahr gross ist, aus Versehen auch das Leder zu verfärben.

6. Pflegecreme oder Wachscreme mit einem Tuch oder einer Stiel-Bürste dünn auftragen. Zu viel Creme verstopft die Poren im Leder. Die Reaktion (Verfärbung) kann zuerst an der Zunge des Schuhs getestet werden.

6. Pflegecreme oder Wachscreme mit einem Tuch oder einer Stiel-Bürste dünn auftragen. Zu viel Creme verstopft die Poren im Leder. Die Reaktion (Verfärbung) kann zuerst an der Zunge des Schuhs getestet werden.

7. Ein bis zwei Stunden an einem trockenen, aber nicht zu heissen Ort austrocknen lassen.

7. Ein bis zwei Stunden an einem trockenen, aber nicht zu heissen Ort austrocknen lassen.

8. Glänzen mit einer weichen Bürste oder einem Stofflappen. Durch Reibungswärme schmilzt das Wachs und beginnt zu glänzen. Perfektionisten polieren den Schuh danach noch mit einem Nylonstrumpf und kreisförmigen Bewegungen.

8. Glänzen mit einer weichen Bürste oder einem Stofflappen. Durch Reibungswärme schmilzt das Wachs und beginnt zu glänzen. Perfektionisten polieren den Schuh danach noch mit einem Nylonstrumpf und kreisförmigen Bewegungen.

9. Wanderschuhe nachimprägnieren.

9. Wanderschuhe nachimprägnieren.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.