Bassist Orlando Lopez gestorben

Die Tage von Kubas Legenden sind gezählt: Am Montag verstarb Orlando «Cachaíto» López, der Bassist des Buena Vista Social Club, 76jährig in Havanna. López stammte aus einer grossen Musikerfamilie und war der Neffe von Israel «Chachao» López, weshalb er den Beinamen «Cachaíto» erhielt.

Drucken

Die Tage von Kubas Legenden sind gezählt: Am Montag verstarb Orlando «Cachaíto» López, der Bassist des Buena Vista Social Club, 76jährig in Havanna. López stammte aus einer grossen Musikerfamilie und war der Neffe von Israel «Chachao» López, weshalb er den Beinamen «Cachaíto» erhielt. Er galt als einer der besten Bassisten Kubas und als «Puls» des Buena Vista Social Club. (sda)

Aktuelle Nachrichten