Attraktiver dank neuer Bahn

Skifahren in Vorarlberg wird noch attraktiver: Vor gut einer Woche hat im Brandnertal die neue PalüdBahn ihren Betrieb eröffnet. Da das Tal neu zum Verbund der Skigebiete Damüls-Mellau, Warth-Schröcken, Diedamskopf und Bödele gehört, lohnt sich der Kauf des 3-Täler-Passes erst recht.

Drucken
Teilen

Skifahren in Vorarlberg wird noch attraktiver: Vor gut einer Woche hat im Brandnertal die neue PalüdBahn ihren Betrieb eröffnet. Da das Tal neu zum Verbund der Skigebiete Damüls-Mellau, Warth-Schröcken, Diedamskopf und Bödele gehört, lohnt sich der Kauf des 3-Täler-Passes erst recht.

www.brandnertal.at

Piste und Pasta

Auch zwischen Schruns und Gaschurn in der Silvretta Montafon gibt's Neuheiten: Zum Beispiel den Piste & Pasta Pass. Dabei bucht man nebst dem Tagespass auch das köstliche Pasta-Buffet in einem der drei Bergrestaurants.

www.silvretta-montafon.at

Aktuelle Nachrichten