Video

Jahresausblick mit Astrologin Monica Kissling: «Das Horoskop von Greta Thunberg macht mir Sorgen»

Monica Kissling alias «Madame Etoile» hat in die Sterne geblickt und sieht nicht mehr ganz so düster wie vor einem Jahr. Allerdings: Einfach wird es nicht. «2020 wird ein Jahr des Widerstands», sagt die Astrologin. Für den «AstroTalk» zum Jahresbeginn hat sie zudem Horoskope für Donald Trump, Greta Thunberg oder Bundesrat Ignazio Cassis Horoskope erstellt.

Drucken
Teilen

(smo) Zerfall, Vertrauensverlust und Zunkunftsangst. Das waren die Schlagworte, die Moncia Kissling alias Madame Etoile an dieser Stelle vor einem Jahr verbreitete. «2019 wird ein schwieriges Jahr», sagte sie im AstroTalk auf Tele Züri am 1. Januar 2019.

Ganz so düster klingt es diesmal nicht. «Es wird ein intensives Jahr», prophezeit die Astrologin 2020. Grund dafür sei vor allem «ein grosser Globalzyklus», der am 12. Januar starte. Das heisst laut Monica Kissling nichts Geringeres als: «Alles wird neu aufgestellt, die Weltordnung neu definiert.» Ein Umbruch, der «erbitterte Machtkonflikte» mit sich bringe, aber auch «Aufbruchstimmung, Widerstand und Aktivismus».

Unberechenbare Liebe

Immerhin: In Liebesdingen wird es heiter im neuen Jahr. «Hyperaktiv» sei Liebesplanet Venus. «Es ist Vieles in Bewegung, der Wunsch nach Abwechslung ist gross.» Die Liebe hat im neuen Jahr also eine «unberechenbare Note».

Im Besonderen erstellte Kissling für US-Präsident Donald Trump, Klimaaktivistin Greta Thunberg, Bundesrat Ignazio Cassis und die Grüne Partei der Schweiz Horoskope:

Demnach haben weder Trump noch Thunberg gute Karten. Für den US-Präsidenten, der am 3. November 2020 zu Wiederwahl antritt, hat die Astrologin ein klares Urteil: «Ich bin im Moment noch ziemlich allein mit meiner Prognose, dass er nicht mehr gewählt wird.» Das stehe nicht direkt so in den Sternen, «aber das ist meine Interpretation».

Greta Thunbergs Horoskop mache ihr «Sorgen». Die junge Klimaaktivistin aus Schweden habe «kritische Kommunikationssterne», so Kissling. «Sie wird verwundbar, wird heftiger kritisiert und es kann sogar sein, dass sie in rechtliche Konflikte verwickelt wird, weil sie sich zu weit au dem Fenster lehnt.» Thunberg müsse mit Anfeindungen rechnen und sich deshalb auch besser schützen.

Am 3. Januar: Monica Kisslings detaillierte Jahreshoroskope 2020 für die einzelnen Sternzeichen.