Zugvogeltage am Wochenende

Drucken
Teilen

Vogelwelt Derzeit sind in Europa wieder Millionen von Zugvögeln unterwegs in Richtung Süden, wo sie nach einer oft langen und gefährlichen Reise ihr Quartier für den Winter finden. Für uns Menschen ist der Vogelzug gleichzeitig ein spannendes Naturschauspiel wie auch eine Erinnerung an das fragile natürliche Gleichgewicht, für das wir eine grosse Verantwortung tragen. Auf beides machen die europäischen Bird-Life-Partner, darunter auch Bird-Life Schweiz, an den Internationalen Zugvogeltagen aufmerksam.

Am kommenden Wochenende vom 30. September und 1. Oktober beobachten und zählen Natur- und Vogelschutzvereine in der ganzen Schweiz die Zugvögel auf deren Weg in den Süden. Die Sektionen von Bird-Life Schweiz und Partnerorganisationen bieten mit insgesamt 57 Anlässen der Öffentlichkeit die Gelegenheit, den Vogelzug hautnah mitzuerleben. Unter www.birdlife.ch/ebw sind die Details der Schweizer Veranstaltungen des Wochenendes inklusive Wegbeschreibung aufgelistet. Zudem bietet die Seite Informationen zum Vogelzug sowie Bilder und Resultate der letzten Jahre. (red)