Von Balkan-Jazz und Gypsy bis in den Orient

Das Baro Drom Orkestar aus Florenz gastiert derzeit in der Region und spielt heute im «Buena Onda».

Drucken
Teilen

Das Baro Drom Orkestar aus Florenz gastiert derzeit in der Region und spielt heute im «Buena Onda». «Baro Drom» bezeichnet in der Roma-Sprache den langen Weg, jene lange Reise, die die Vorfahren der Zigeuner von Rajasthan aus den Tälern im Herzen Europas zurücklegten – verbunden mit Klängen, die immer noch lebendig und spannend sind. Eine musikalische Reise von Rumänien über Ungarn bis nach Armenien und in die Türkei, von Jazz, Balkan-Klängen und Klezmer bis hin zu orientalischen Melodien.

Heute Di, Café Bar La Buena Onda, Lämmlisbrunnenstr. 51, 20 Uhr

«Bouton» letztmals im Kinok

Regisseur Res Balzli gelingt in seinem feinfühligen Dokumentarfilm «Bouton» ein Kunststück: Er begleitet die Marionettenspielerin Johana Bory in ihrem Kampf gegen eine unheilbare Krankheit, ohne dass man danach erschlagen aus dem Kino geht. Eine traurige Geschichte, erzählt als Ode an die Lust am Leben.

Heute Di, Kinok in der Lokremise, 18.30 Uhr

Aktuelle Nachrichten