Vom Ballett ins Kino

Die 1988 in Göteborg geborene Tochter einer Schauspielerin und eines Psychiaters studierte Ballett in Stockholm und spielte in Musicals. Internationale Aufmerksamkeit erregte sie neben Mads Mikkelsen in «Die Königin und der Leibarzt». Es folgten Rollen in «Seventh Son» und als Roboter in «Ex Machina». (red.)

Drucken
Teilen

Die 1988 in Göteborg geborene Tochter einer Schauspielerin und eines Psychiaters studierte Ballett in Stockholm und spielte in Musicals. Internationale Aufmerksamkeit erregte sie neben Mads Mikkelsen in «Die Königin und der Leibarzt». Es folgten Rollen in «Seventh Son» und als Roboter in «Ex Machina». (red.)

Aktuelle Nachrichten