Vier kleine Sängerlein

Die britische Popband Take That will 2015 als Trio eine Tournée starten. Nach dem Ausstieg von Jason Orange wollen Gary Barlow, Mark Owen und Howard Donald ab Ende April 24 Konzerte in acht Stadien in Grossbritannien und Irland geben, teilten sie mit.

Drucken
Teilen

Die britische Popband Take That will 2015 als Trio eine Tournée starten. Nach dem Ausstieg von Jason Orange wollen Gary Barlow, Mark Owen und Howard Donald ab Ende April 24 Konzerte in acht Stadien in Grossbritannien und Irland geben, teilten sie mit. Bei der Tour will die einstige Boy-Band einige ihrer grössten Erfolge sowie neue Songs spielen. Das erinnert ja an ein bekanntes Liedchen: Von den vier kleinen Sängerlein sind nur noch drei übrig. Mal sehen, wie das weitergeht. Variante eins: Aus dem Trio wird ein Duo wird ein Solo. Variante zwei: Aus den sehr vielen Fans werden viele Fans werden wenige Fans werden sehr wenige Fans. (vhe)

Aktuelle Nachrichten