Vernissage im Tartar mit Simon Kness

Unter dem Titel «Unterwegs» zeigt Simon Kness mit seinen Ölbildern flüchtige Passanten, die sich wiederfinden im irisierenden Bildraum konturloser Farbigkeit. Kness' Menschen haben keinen Auftrag, sie sind einfach «unterwegs».

Drucken
Teilen

Unter dem Titel «Unterwegs» zeigt Simon Kness mit seinen Ölbildern flüchtige Passanten, die sich wiederfinden im irisierenden Bildraum konturloser Farbigkeit. Kness' Menschen haben keinen Auftrag, sie sind einfach «unterwegs». Fast wie ein Getriebener sei er, wenn er sich auf den Akt des Malens einlasse, schreibt die Galerie. Der Balgacher Künstler ist erstmals in St. Gallen zu sehen.

Vernissage: Morgen Fr, Tartar (Hintere Poststrasse 2), 18–21 Uhr

Gitarrist Willy Claure mit Cueca-Kompositionen

Der in Bolivien bekannte Cueca-Komponist Willy Claure zeigt den traditionellen Paartanz in eigener, zeitgenössischer Einfärbung. Dabei stellt er die Melodie ins Zentrum – ein spezieller Gitarrenabend.

Morgen Fr, Kaffeehaus, 20 Uhr

Birdfest im Flon mit fünf Bands

Blackbird Booking und Flon präsentieren das Birdfest 2012, ein neues Alternativ-Indoor-Festival-Projekt. Fünf Bands aus der Ostschweiz mit fünf verschiedenen Stilen werden spielen.

Morgen Fr, Flon, 21.30 Uhr

Aktuelle Nachrichten