Urner Gäste im Kinok

ST. GALLEN. Der Urner Regisseur Felice Zenoni ist heute zu Gast im Kinok und stellt seinen Film «Danioth – der Teufelsmaler» über den Künstler Heinrich Danioth vor. Begleitet wird er von den beiden Töchtern des Urner Künstlers, Madeleine und Cilli Danioth, die im sehenswerten Film auch zu Wort kommen.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Der Urner Regisseur Felice Zenoni ist heute zu Gast im Kinok und stellt seinen Film «Danioth – der Teufelsmaler» über den Künstler Heinrich Danioth vor. Begleitet wird er von den beiden Töchtern des Urner Künstlers, Madeleine und Cilli Danioth, die im sehenswerten Film auch zu Wort kommen.

Di, 20.1., 20 Uhr, Kinok St. Gallen

Bündner Literaturpreis

CHUR. Die in Deutschland geborene Journalistin und Schriftstellerin Angelika Overath (57) aus Sent im Unterengadin erhält den mit 10 000 Franken dotierten Bündner Literaturpreis 2015 «in Anerkennung ihres langjährigen und kontinuierlichen literarischen Wirkens und der Auseinandersetzung mit den Eigenheiten der romanischen und der bündnerischen Sprache».

Irma zum letzten

BOTTIGHOFEN. Noch zweimal gibt die Zentrumbühne Bottighofen «Irma la Douce», den heissgeliebten Klassiker. Das Musical wurde 1963 in Billy Wilders Verfilmung zum Kassenschlager. Regie führt Astrid Keller, im Sommer Co-Leiterin des See-Burgtheaters. Ihr Rezept: liebenswerte Charaktere, schwungvolle Musik, gute Gags.

Do/Fr, 22/23.1., 20 Uhr, Dorfzentrum