Ungeschminkte Maskenbildnerin

Steckborn Bea Petri ist die bekannteste Maskenbildnerin der Schweiz, aber sie brauchte mehrere Anläufe, um ihre eigenen Vorstellungen zu verwirklichen. Davon handelt ihr Buch «Bea Petri – ungeschminkt», das kürzlich erschienen ist.

Drucken
Teilen

Steckborn Bea Petri ist die bekannteste Maskenbildnerin der Schweiz, aber sie brauchte mehrere Anläufe, um ihre eigenen Vorstellungen zu verwirklichen. Davon handelt ihr Buch «Bea Petri – ungeschminkt», das kürzlich erschienen ist. Zum Saisonauftakt im Phönix-Theater erzählt Bea Petri in einem Gespräch aus ihrem bewegten Leben, berichtet ausführlich über ihr Engagement in Afrika und liest Passagen aus ihrem Buch. (red.)

Do, 15.9., 20.15 Uhr, Phönix-Theater