Tim Kramer bleibt bis 2016 am Theater St. Gallen

Der Verwaltungsrat der Genossenschaft Konzert und Theater St. Gallen bindet Schauspieldirektor Tim Kramer längerfristig.

Merken
Drucken
Teilen
Schauspieldirektor Tim Kramer. (Bild: pd)

Schauspieldirektor Tim Kramer. (Bild: pd)

Der bis zum 31. Juli 2013 laufende Vertrag ist vorzeitig verlängert worden, wie das Theater gestern mitgeteilt hat. Tim Kramer unterschrieb bis Ende der Saison 2015/16 und hat klare Ziele. Er will für die Zukunft sein Engagement im Bereich der Vernetzung mit Theaterschaffenden in der Region fortsetzen. Mit ungewöhnlichen Programmformaten versucht er weiterhin spannende Impulse zu setzen, um so ein breites und vielschichtiges Publikum anzusprechen. (red.)