Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Tiergeschichten

LESBAR SACHBUCH
Bruno Knellwolf
Bild: Bruno Knellwolf

Bild: Bruno Knellwolf

LESBAR SACHBUCH

Heinrich Wiesner geht auf Tierexpedition. Erzählt vom Amselpärchen, das im Schutz der Blätter einer Kletterhortensie ein Nest zuwege gebracht hat und darin seine Jungen aufzieht. Über Jahre, bis der Gärtner mit der Schere so gründlich Hand anlegt, dass der Nestbau für die Amseln unmöglich wird. Trotz diesem Unglück verteidigt das Amselpaar die Wand mit der Kletterhortensie aber unerbittlich und verwehrt einem Maisenpaar den Nestbau. Geschichten über einheimische folgen solche über exotische Tiere. Neben prosaischen Texten ist auch ein Interview zu finden, in dem sich ein Laie und ein Zoologe unterhalten. Letzterer erklärt, welch grossartige Leistungen Hummeln erbringen, noch mehr als die pestizid- und milbengeplagten Bienen. Manchmal dürfen die Tiere in Ichform erzählen und manch eine Geschichte ist erschütternd. Zum Beispiel jene über den Delphinfang auf den Salomoninseln. Mit Steinen erzeugen die Jäger im Wasser einen solchen Lärm, dass das Nervensystem der empfindlichen Säugetiere dermassen geschädigt wird, dass sie an einem Hirnschlag sterben.

Heinrich Wiesner: Das Schnabeltier, Zytglogge 2016, 112 S., Fr. 26.–

Barca aus der Asche

Klaus Dermutz hat Theologie, Philosophie und Soziologie in Graz und Berlin studiert, auch war er Mitherausgeber der «Edition Burgtheater». Grosses Theater wird auch in Barcelona im Camp Nou gespielt. Für viele ist der Fussballclub Barca Religion und Lebensinhalt, nicht erst, seit das stürmische Dreigestirn Messi, Neymar und Suarez die Fussballwelt entzücken. Das Buch beginnt aber mit einem Abgesang auf glorreiche Zeiten. Von 2008 bis 2012 war Barca mit Trainer Pep Guardiola von Sieg zu Sieg geeilt. Doch dann folgten ungewohnte Niederlagen. Wichtige Spieler wie Puyol verliessen den Verein. Doch aus der kurzzeitigen Misere kehrte Barca gestärkt zurück. Messi reifte und Neymar wurde wie Suarez so integriert, dass die Mannschaft keine Gegner mehr fürchten muss. All das entzückt den Barca-Fan beim Lesen dieses Buchs – auf ein Bild eines katalanischen Helden oder des Camp Nou muss er allerdings verzichten.

Klaus Dermutz: Barca, Evolution des Fussballs, Klever 2015, 250 S., Fr. 21.90

Bild: Bruno Knellwolf

Bild: Bruno Knellwolf

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.