Theater rund um den Bodensee

Drucken
Teilen

Roadtrip «Die ganze Welt ist eine Bühne.» Das sagt sich leicht. Und wenn sie es wirklich wäre? Kein roter Vorhang vor dem Portal, sondern die nachtschwarzen Strassen in Romanshorn, als Kulisse das dramatische Alpenglühen in Bregenz, das Licht von den Reflexionen der Sonne auf dem See. Der theatrale Roadtrip – in einem quietschgelben Panda samt Campinganhänger – hat die zwei Schauspieler Jonas Pätzold und Philip Heimke vom Theater Konstanz um den Bodensee geführt. Sie schliefen jede Nacht an einem anderen Ort und bespielten die Region mit kurzen Theaterszenen, inspiriert von den Orten und Menschen, denen sie begegneten. Noch eine Station bis zur Zieleinfahrt auf dem Münsterplatz. Mit einem Augenzwinkern waren die Theatermacher auf Entdeckungsreise und haben bei ihrer Rückkehr einiges zu zeigen und zu erzählen. (red)

• Do, 27.7., 13 Uhr: Schifflände Stein am Rhein • Fr, 28.7., 18 Uhr: Münsterplatz Konstanz die-reifenpruefung.eu