Stoffe mit Mehrwert – nicht nur fürs Klassenzimmer

«Das Traumfresserchen», «Das kleine Ich-bin-Ich», «Ein Bericht für eine Akademie», ab Frühjahr ausserdem das Tanzstück «R + J» nach «Romeo und Julia»: Das Spektrum der mobil gezeigten Produktionen zielt auf möglichst breite Deckung der Altersgruppen.

Merken
Drucken
Teilen

«Das Traumfresserchen», «Das kleine Ich-bin-Ich», «Ein Bericht für eine Akademie», ab Frühjahr ausserdem das Tanzstück «R + J» nach «Romeo und Julia»: Das Spektrum der mobil gezeigten Produktionen zielt auf möglichst breite Deckung der Altersgruppen. Die Stücke kommen mit wenig Technik aus und können im Schulzimmer gespielt werden. «Theater mobil» ist Teil des pädagogischen Angebots von Konzert & Theater St. Gallen. Buchungen sind auch für Erwachsenengruppen möglich. (bk.)

Information und Buchung unter 071 242 05 11/kbb@theatersg.ch