Spannende Geschichte

KREUZLINGEN. Im heutigen «Museum am Feierabend» widmet sich der Thurgauer Kantonsarchäologe Hansjörg Brem dem Bischofszeller Wandteppich.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Im heutigen «Museum am Feierabend» widmet sich der Thurgauer Kantonsarchäologe Hansjörg Brem dem Bischofszeller Wandteppich.

Mi, 28.10., 18 Uhr, Museum Rosenegg

Grossformatige Kunst

ST. GALLEN. In der Ausstellung «Phyllida Barlow – mix» diskutieren Kunstexperten den Umgang mit Kunst im Grossformat: Bewahren – Restaurieren – Transportieren – Ausstellen. Durch das Gespräch führt die Kunstvermittlerin Daniela Mittelholzer.

Do, 29.10., 18.30 Uhr, Kunstmuseum

Glauser'sche Songs

WINTERTHUR. Zum Abschluss seiner Glauser-Trilogie erzählt und spielt das Glauser Quintett mit «Schluep» eine Geschichte, die in der Psychiatrischen Klinik Münsingen spielt – da hat Friedrich Glauser sechs Jahre seines Lebens verbracht.

Do, 29.10., 20.15 Uhr, Theater am Gleis

Seelenhäger'sche Poems

MÄRSTETTEN. Seelenhäger, das sind Hans Gysis Texte mit Musik von Andreas Stahel und Tobias Hunziker.

Do, 29.10., 20.15 Uhr, Theaterbureau Gysi, Sandeggstrasse 1