Solostück von Sandra Schüssler

KREUZLINGEN. Die Nachwuchs-Comedy-Schauspielerin Sandra Schüssler aus Reichenau geht mit ihrem ersten Stück auf die Bühne. «Frau Schüssler kommt gleich…» ist ein «Solostück für sechs Frauen & eine Möhre», wie der Untertitel heisst.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Die Nachwuchs-Comedy-Schauspielerin Sandra Schüssler aus Reichenau geht mit ihrem ersten Stück auf die Bühne. «Frau Schüssler kommt gleich…» ist ein «Solostück für sechs Frauen & eine Möhre», wie der Untertitel heisst. Es geht dabei auch um sechs Frauen, die sich selbst nicht in Frage stellen und ihre Unstimmigkeiten leben. Unmoralisch, peinlich-berührend und fremd-beschämend gehen sie mit ihren und Frau Schüsslers Lebensfragen um. «Ein Blick auf die neue Frau, wie sie ihr Glück sucht und meint finden zu können», heisst es in der Ankündigung. (red.)

Do, 23.4., 20 Uhr, Theater an der Grenze, Kreuzlingen