Seelenfreud und Herzeleid über Mittag

Das heutige Mittagskonzert in der St. Laurenzen-Kirche steht unter dem Motto «Von Seelenfreud und Herzeleid». Die Interpretinnen sind Judith Waller (Gesang) und Ursula Oelke (Klavier).

Drucken
Teilen

Das heutige Mittagskonzert in der St. Laurenzen-Kirche steht unter dem Motto «Von Seelenfreud und Herzeleid». Die Interpretinnen sind Judith Waller (Gesang) und Ursula Oelke (Klavier).

Heute Mi, St. Laurenzen, 12.15 Uhr

Zwei Finissagen im Kinok

«Letzte Vorstellung» heisst es heute für den Dokfilm «Chasing Ice», der in eindrücklichen Zeitrafferaufnahmen von schmelzenden Gletschern die Erderwärmung anschaulich macht. In der Reihe «Architektur im Film» erlebt Dieter Reifarths «Haus Tugendhat» seine Finissage.

Heute Mi, Kinok, 14.15 Uhr («Chasing Ice»), 18 Uhr («Haus Tugendhat»)

Michael Neff kramt in seiner Vinylsammlung

Der Appenzeller Jazztrompeter Michael Neff präsentiert heute in der Jazz-Stickerei Vinylköstlichkeiten aus seiner Jazz/Funk-Sammlung. Mindestens die Hälfte dieser Platten hat er in einem verstaubten 2-Dollar-Shop in Brooklyn gefunden.

Heute Mi, Stickerei, 20 Uhr

Pingpong und Sounds in der Hallenbeiz

Die Grabenhalle lädt wieder zu Pingpong und Sounds vom Plattenteller in die Hallenbeiz.

Morgen Do, Grabenhalle, 20.30 Uhr

Aktuelle Nachrichten