Ruedi Küng

Merken
Drucken
Teilen

Ruedi Küng, Jahrgang 1950, hat während 35 Jahren Afrika-Erfahrungen gesammelt. Als Afrikakorrespondent von Schweizer Radio DRS und als Delegierter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) lebte er insgesamt über zehn Jahre in Uganda, Südafrika, Sudan und Kenia und hat den afrikanischen Kontinent seit 1981 weitherum bereist.