Professur für Michael Wersin

Der bekannte Musikwissenschafter Michael Wersin hat eine Professur am Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch erhalten, wo er neu Musikgeschichte unterrichten wird. Wersin, der unter anderem Bücher über Schubert und Bach sowie einen Musikführer zu geistlicher Musik geschrieben hat, ist in St.

Drucken
Teilen

Der bekannte Musikwissenschafter Michael Wersin hat eine Professur am Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch erhalten, wo er neu Musikgeschichte unterrichten wird. Wersin, der unter anderem Bücher über Schubert und Bach sowie einen Musikführer zu geistlicher Musik geschrieben hat, ist in St. Gallen kein Unbekannter. Er dirigiert immer wieder Chöre der Dommusik und ist Dozent an der Diözesanen Kirchenmusikschule St. Gallen. Seit 2012 ist er Leiter der Cappella Vocale, des Profi-Ensembles der Dommusik. (red.)

Aktuelle Nachrichten