Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Preis für den Künstler mit dem Vorschlaghammer

Kurz & knapp

Er wurde bekannt als der Künstler, der mit dem Vorschlaghammer Spiegel zertrümmert. Nun erhält Michelangelo Pistoletto den Roswitha-Haftmann-Preis, mit 150000 Franken der höchstdotierte europäische Kunstpreis. Der 84-jährige Italiener gilt als einer der Hauptvertreter der Arte Povera. Die Zerstörung von Spiegeln ist für Pistoletto ein Mittel, um auf die Vernetzung der Welt hinzuweisen: Der einzelne Splitter spiegle die Umgebung genauso wider wie der ganze Spiegel. (gen)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.