Poetischer Abend mit Etrit Hasler

ST. GALLEN. Meist sieht man ihn als Moderator auf der Bühne (sei das bei Icon Poetry oder beim Poetry Slam), doch zu seinem 15-Jahr-Bühnenjubiläum präsentiert sich der St. Galler Slampoet Etrit Hasler auch wieder einmal mit eigenen Texten.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Meist sieht man ihn als Moderator auf der Bühne (sei das bei Icon Poetry oder beim Poetry Slam), doch zu seinem 15-Jahr-Bühnenjubiläum präsentiert sich der St. Galler Slampoet Etrit Hasler auch wieder einmal mit eigenen Texten. Zusammen mit dem Kontrabassisten Patrick Kessler geht er in der «Militärkantine» der Frage «Poesie – warum eigentlich?» nach. Ein nachdenklich-unterhaltsamer Abend mit Haslers Texten, melancholischen Sounds und Ausflügen in die Geschichte der Poesie von Goethe bis T. S. Eliot, als Testlauf für ein abendfüllendes Programm. (pd)

So, 31.1., 19.30 Uhr, Militärkantine

Aktuelle Nachrichten