Philosophie im Kino mit Petzolds «Phoenix»

ST. GALLEN. In der 17. Ausgabe von Philosophie im Kino widmet sich der Philosoph Martin Booms dem Thema Verbrechen und Vernichtung – Auschwitz und die Auslöschung der Person.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. In der 17. Ausgabe von Philosophie im Kino widmet sich der Philosoph Martin Booms dem Thema Verbrechen und Vernichtung – Auschwitz und die Auslöschung der Person. Dafür zeigt er den vieldiskutierten Film «Phoenix» in der Regie von Christian Petzold mit Nina Hoss, der sich dem Thema auf ungewöhnliche Weise nähert.

Mi, 22.4., 20 Uhr, Kinok St. Gallen

«Beatlemania»-Musical feiert die Pilzköpfe

AMRISWIL/WINTERTHUR. Nach Stationen in Gossau und Chur ist das Beatles-Musical «Beatlemania» in Amriswil und in Winterthur zu sehen. Es will «die Kultband und die Sechzigerjahre wieder ins Leben rufen», versprechen die Veranstalter. Über 30 der legendären Hits wie «Help», «Love me do» oder «Yesterday» wurden in das Geschehen eingebaut.

Mi, 22.4., 20 Uhr, Pentorama Amriswil; Do 23.4., Kongresszentrum Parkarena Winterthur