Sarganser Musiker Michael Sele veröffentlicht neues Album «Skeleton Dreams»

Mit seiner Band The Beauty of Gemina bringt der Sarganser Musiker Michael Sele sein neuntes Album heraus. Es versammelt 14 Lieder voller Kühle und Wärme.

Roger Berhalter
Drucken
Teilen
Michael Sele, Sänger und Kopf der Band The Beauty of Gemina.

Michael Sele, Sänger und Kopf der Band The Beauty of Gemina.

Bild: PD

Die Band The Beauty of Gemina ist eine Konstante in der regionalen Musik- und in der internationalen Gothic-Szene. Die Band um den Sarganser Musiker Michael Sele ist seit 15 Jahren unterwegs und hat in dieser Zeit 250 Konzerte in 25 Ländern gegeben. Nun veröffentlichen The Beauty of Gemina ihr neuntes Album «Skeleton Dreams».

Die 14 neuen Songs sind nach dem bewährten Rezept der Band gekocht: Mehrheitlich melancholisch, mystisch aufgeladen, im Zentrum die angekratzt raunende Stimme von Michael Sele. Manchmal klingt es mit Synthesizern und Elektronik eher nach kühlem Wave, in anderen Songs klingen warme Bluesgitarren an.

Wieder dreht sich alles um Michael Sele: Er hat die Lieder nicht nur geschrieben und gesungen, sondern sie in seinem Studio in Mels auch selber aufgenommen, produziert und gemastert, zusammen mit seinem Bassisten Philipp Küng. Der düstere Charme und die teils morbiden Texte sind Geschmackssache, dürften in der Gothic-Szene aber wiederum gut ankommen.

Tour durch Deutschland und die Schweiz

Sele und seine drei Mitmusiker touren mit «Skeleton Dreams» nicht nur dieses Jahr durch die Schweiz, sondern bespielen nächstes Jahr auch ganz Deutschland. In der Region sind The Beauty of Gemina dann am 17. Oktober, im Alten Kino in Mels, zu Gast.

Mehr zum Thema

The Beauty of Gemina veröffentlicht eine Single

Am Freitag erscheint mit «Ghosts» die Single zum neuen Album «Flying with the owls» der Dark-Wave-Band The Beauty of Gemina. Im Herbst gibt es eine Tournee durch Deutschland und ein Heimkonzert in Mels.
Armando Bianco

Die Welt dreht sich weiter im Kopf des Sarganser Musikers Michael Sele

Die neue Single mit dem Titel «The world is going on» der Wave-Rock-Band The Beauty of Gemina ist ein sphärischer und hoch emotionaler Vorgeschmack auf das neue Album «Skeleton Dreams», welches am 4.September erscheint. Im Herbst geht die erfolgreiche Band auf eine ausgedehnte Tournee.
Armando Bianco