NIGHTWISH

Die Greenfield- Stammgäste Der Fantasy-Film «Imaginaerum» von Nightwish handelt von einem lebendigen Schneemann und einem Waisenkind. Darin erweckt der kleine Waisenjunge namens Tom Whitman unwissentlich seinen selbstgebauten Schneemann zum Leben.

Drucken

Die Greenfield- Stammgäste

Der Fantasy-Film «Imaginaerum» von Nightwish handelt von einem lebendigen Schneemann und einem Waisenkind. Darin erweckt der kleine Waisenjunge namens Tom Whitman unwissentlich seinen selbstgebauten Schneemann zum Leben. Der Soundtrack stammt natürlich von Nightwish selbst, und die Metal-Band liess es sich auch nicht nehmen, selbst zu schauspielern. Die Truppe aus Finnland wurde übrigens 1996 vom Bandmitglied Tuomas Holopainen an einem Lagerfeuer gegründet. 2009 hatte Nightwish ihren ersten Auftritt am Greenfield. Den Finnen hat es damals so gut gefallen, dass sie dieses Jahr erneut in Interlaken auftreten. Hoffentlich ohne den grusligen Schneemann. Nina Thöny

Greenfield Festival, Interlaken, 13. bis 15. Juni

Aktuelle Nachrichten