CD-Release

Musiker Dr Eidgenoss feierte neues Album mit Königskuchen

Urs Fischer alias Dr Eidgenoss hat's nicht nur musikalisch mit Traditionen. Die CD-Taufe seines neuen Albums "Freiheit" beging er am 6. Januar mit einem Dreikönigskuchen. Und im Dezember besuchte er den Samichlaus in seiner Bleibe im finnischen Rovaniemi.

Drucken
Teilen
Der Musiker Urs Fischer alias Dr Eidgenoss engagiert sich in der Kinderkrebshilfe. (Handout)

Der Musiker Urs Fischer alias Dr Eidgenoss engagiert sich in der Kinderkrebshilfe. (Handout)

Pressebild

Die Reise stand im Zusammenhang mit Fischers Engagement für die Schweizer Kinderkrebshilfe, wie der 36-jährige der "Schweizer Familie" verriet. Er flog mit von der Krankheit betroffenen Familien nach Lappland und erzählte dabei eine selbst geschriebene Weihnachtsgeschichte.

Dr Eidgenoss machte nicht immer Volksmusik. Als Jugendlicher hatte er eine rebellische Phase mit der Indie-Rockband Triage. Aber mit 27 besann er sich wieder auf seine Wurzeln, wie er sagt: Er war mit volkstümlicher Hausmusik aufgewachsen.