Auszeichnung
Kulturpreis 2012 der Gemeinde Riehen geht an Komponist Beat Gysin

Der Kulturpreis 2012 der Gemeinde Riehen geht an den Komponisten Beat Gysin. Die mit 15'000 Franken dotierte Auszeichnung wird am 19. August im Rahmen einer öffentlichen Feier in der Dorfkirche Riehen überreicht.

Merken
Drucken
Teilen
Beat Gysin erhält den Kulturpreis der Gemeinde Riehen.

Beat Gysin erhält den Kulturpreis der Gemeinde Riehen.

Rolf Jenni

Beat Gysin studierte in Basel Klavier, Chemie, Komposition und Musiktheorie. Der 1968 geborene Preisträger stammt aus einer Musikerfamilie und schrieb seit seiner Jugend über fünfzig teils preisgekrönte Werke für verschiedene Besetzungen.

Ein besonderes Interesse Gysins gilt laut der Mitteilung der Räumlichkeit klingender Phänomene und der Erschaffung überraschender Klangraumgebilde.