Mühsames Einlesen war gestern

«Flash Point: Flammendes Inferno», von Kevin Lanzing, Heidelberger Spieleverlag. Empfohlen ab zehn Jahren für einen bis sechs Spieler. Für ungefähr 40 Franken im Fachhandel erhältlich. Ein «Flash Point»-Spiel dauert um die 45 Minuten.

Drucken
Teilen

«Flash Point: Flammendes Inferno», von Kevin Lanzing, Heidelberger Spieleverlag.

Empfohlen ab zehn Jahren für einen bis sechs Spieler.

Für ungefähr 40 Franken im Fachhandel erhältlich.

Ein «Flash Point»-Spiel dauert um die 45 Minuten.

«Der Widerstand», von Don Eskridge, Heidelberger Spieleverlag. Empfohlen ab vierzehn Jahren für fünf bis zehn Spieler. Für ungefähr 22 Franken

im Fachhandel erhältlich.

Eine Spielrunde «Der Widerstand» dauert etwa 30 Minuten.

Heutzutage braucht man sich übrigens nicht mehr mühsam durch die komplizierten Spielanleitungen durchzuarbeiten. Zu den oben besprochenen Spielen findet man nämlich viele gute Erklärvideos auf YouTube. (bre)