Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mit J. S. Bach ins Jahr 2033

Vor zehn Jahren hat sich die St. Galler J. S.-Bach-Stiftung ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Alle Kantaten des grossen Komponisten aufzuführen und einzuspielen. Anlass genug, ausführlich auf Bachs Leben und Werk zu blicken.
Hansruedi Kugler
Seit zehn Jahren engagieren sich Rudolf Lutz und Konrad Hummler für Bachs Vokalwerk. (Bild: Ralph Ribi)

Seit zehn Jahren engagieren sich Rudolf Lutz und Konrad Hummler für Bachs Vokalwerk. (Bild: Ralph Ribi)

ST. GALLEN. Die Gesamtaufführung des Bach'schen Vokalwerks wird im Jahr 2033 beendet sein. In den letzten zehn Jahren hat die J. S.-Bach-Stiftung hundert Kantaten aufgeführt und auf Tonträger eingespielt. «Die Vollständigkeit war von Anfang an unabdingbar», sagt Konrad Hummler, der Hauptmäzen dieses gewaltigen Projekts. Daran hat auch der Notverkauf seiner Privatbank, der Bank Wegelin, nichts geändert. Die musikalische Leitung liegt bei Rudolf Lutz. Im Gespräch blicken beide auf hundert Kantaten zurück und auf die kommenden Jahre voraus.

Faszination von Leben und Werk

Die Zwischenbilanz der Stiftung nimmt das St. Galler Tagblatt zum Anlass, den 1685 geborenen grossen Komponisten J. S. Bach umfassend vorzustellen. Zwanzig Kinder hat er mit zwei Frauen gezeugt. Viele Kinder sterben schon früh, was im ausgehenden 17. und beginnenden 18. Jahrhundert nichts Aussergewöhnliches ist. Was heute noch an der Musik Bachs unmittelbar fasziniert, erklären der Musikproduzent und erklärte Bach-Fan Dieter Falk und Michael Wersin, Studienleiter an der Diözesanen Kirchenmusikschule St. Gallen.

Mehr zum Thema in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper vom 18. Juni.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.