Menschliche Abgründe

ST. GALLEN. Die britische Komikerin Lucy Hopkins zeigt ihr preisgekröntes Stück «The Full Art/Le Foulard» an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen – abwechselnd in englischer und französischer Sprache.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Die britische Komikerin Lucy Hopkins zeigt ihr preisgekröntes Stück «The Full Art/Le Foulard» an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen – abwechselnd in englischer und französischer Sprache.

Di, 29.9., 18.30 Uhr, Aula Hadwig

Lesung im Kunstraum

VADUZ. Sandra Kühne sagt zu Michael Fehrs Umgang mit Sprache «sehr spannend und passend, weil er sie behandelt wie Erde, sie umgräbt, aufbricht, Schollen macht, zerkleinert und in der Tiefe wühlt». Der Berner Autor liest Texte in der Ausstellung «Aus der Tiefe» mit Kühne, Othmar Eder und Reto Steiner.

Di, 29.9., 18 Uhr, Engländerbau

Jazz-Trio und 127 Küsse

DORNBIRN. Der in Vorarlberg lebende US-Pianist Peter Madsen vertont mit seinem CIA Trio bis Ende Jahr jeweils monatlich einen Stummfilm live. Mit «Don Juan» des Regisseurs Alan Crosland von 1926 ist eine richtige Trouvaille darunter. Der Film ist fast vergessen gegangen – dabei soll er mit insgesamt 127 Küssen eine Rekordzahl an Küssen in einem Film haben.

Mi, 30.9., 20 Uhr, Spielboden