Letzte Führung vor der Sommerpause

Zu einem letzten Rundgang durch die Ausstellung «Zuhause auf der Strasse» mit Museumsleiterin Monika Jagfeld lädt das Museum im Lagerhaus morgen ein. Mit dem Ende der aktuellen Ausstellung geht das Museum in die Sommerpause und ist bis 28. August geschlossen.

Merken
Drucken
Teilen

Zu einem letzten Rundgang durch die Ausstellung «Zuhause auf der Strasse» mit Museumsleiterin Monika Jagfeld lädt das Museum im Lagerhaus morgen ein. Mit dem Ende der aktuellen Ausstellung geht das Museum in die Sommerpause und ist bis 28. August geschlossen. Vernissage der Ausstellung mit neuen Schätzen aus der Sammlung ist am 29. August.

Morgen So, Museum im Lagerhaus, Davidstr. 44, 11 Uhr Führung; geöffnet Sa/So 12–17 Uhr

«Käsemacher» letztmals, «Tête en friche» mehrmals

Wenn in den Sommerferien so manche Wanderung in die Berge und zu einer idyllischen Alp führt, wird man ein anderes Bild von der Sennerei im 21. Jahrhundert haben. Vorausgesetzt, man hat sich den Dokumentarfilm «Die Käsemacher» von Sarah Fasolin angesehen. Sie begleitete einen Sommer die Alpsennerei im Berner Oberland – und zeigt, dass die Globalisierung auch hier längst eine Realität geworden ist. Dass der Film «La tête en friche» verlängert wird, hatten wir am Mittwoch bereits gemeldet. Dabei gerieten allerdings die Spielzeiten dieses Wochenendes durcheinander.

Kinok in der Lokremise, Die Käsemacher, Sa 17.15 Uhr; La tête en friche, Sa 19.30; So 18 Uhr