Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kunst und Kapital

Franz Schultheis hat die Ergebnisse seiner dreijährigen ethnologischen Feldstudie über die Art Basel und ihre Besucher 2015 in der Studie «Kunst und Kapital» veröffentlicht. Letztes Jahr erschien die Nachfolgestudie«Art Unlimited», welche die Auswirkungen der Globalisierung am Beispiel der Art Hongkong untersucht. (gen)

Franz Schultheis, u.a.: Kunst und Kapital. Walther König 2015, 257 S., 39.50 Fr.

Franz Schultheis, u.a.: Art Unli­mited, Transcript 2016, 264 S., 39.90 Fr., Gratisdownload unter www.alexandria.unisg.ch/247958

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.