Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kunst im Kloster

DIESSENHOFEN. Zwölf Mitglieder der Thurgauer Künstlergruppe Laetare zeigen in ihrer Jahresausstellung im Kloster St. Katharinental einen Querschnitt durch ihr Schaffen.

DIESSENHOFEN. Zwölf Mitglieder der Thurgauer Künstlergruppe Laetare zeigen in ihrer Jahresausstellung im Kloster St. Katharinental einen Querschnitt durch ihr Schaffen.

Finissage: Do, 30.6., 10–20 Uhr

Abend voller Pause

FELDKIRCH. Die Montforter Zwischentöne laden zu «Spaziergängen» mit Zeitforschern, Fussballtrainer, Harfenistin und vielen mehr im Haus. Alles zum Thema «Pause – über das Innehalten»; so spricht Rüdiger Safranski über Zeit: Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen. Die Besucher wählen ihr Programm aus Mini-Konzerten, Filmvorführungen und Dialogen selbst aus.

Fr, 1.7., ab 20 Uhr, Monforthaus

Duo mit Wienern

APPENZELL. Der Salzburger Violinist Benjamin Schmid und die Schweizer Pianistin Ariane Haering spielen Mozarts Sonate KV 377 und Schuberts Fantasie C-Dur D 934. Die zweite Hälfte ist unter dem Titel «Von Wien um die Welt» dem komponierenden Geigenvirtuosen Fritz Kreisler gewidmet.

Fr, 1.7., 20 Uhr, Kunsthalle Ziegelhütte

Noch einmal Carmen

NEUHAUSEN AM RHEINFALL. Carmen, Zigeunerin, Tänzerin und Liebhaberin, verkörpert Phantasien von Freiheit und Selbstbestimmung, Eros und Abenteuer. Morgen ist die letzte Gelegenheit, die Cinevox Junior Company mit «Carmen» zu erleben. Nach Aufführungen im Stadttheater Schaffhausen und einer Tournée durch die Schweiz und Deutschland findet die Dernière im legendären Cinevox-Theater in Neuhausen statt.

Fr, 1.7., 19 Uhr, Poststrasse 33

20 Jahre «Kraftfeld»

WINTERTHUR. Das Kraftfeld feiert seinen 20. Geburtstag mit einem dreitägigen Fest. Winterthurer Bands spielen auf, darunter Howlong Wolf und Laserwolf, Göldin, Wassily und Ian Fisher. Dazu DJs, kulinarische Köstlichkeiten und die eine oder andere Geburtstagsüberraschung.

Fr–So, 1.–3.7., Kraftfeld; Infos: www.kraftfeld.ch/2000

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.