Kubanisches bei «Jazz an der Uni»

Bei «Jazz an der Uni» ist morgen die kubanische Band Son de Luí zu Gast. Luís Angulo war Sänger, Komponist und Gitarrist der Band Quinteto Chá, stand bereits mit Eliades Ochoa vom Buena Vista Social Club auf der Bühne und steuerte seine Musik zum Film «Sons of Cuba» bei.

Drucken
Teilen

Bei «Jazz an der Uni» ist morgen die kubanische Band Son de Luí zu Gast. Luís Angulo war Sänger, Komponist und Gitarrist der Band Quinteto Chá, stand bereits mit Eliades Ochoa vom Buena Vista Social Club auf der Bühne und steuerte seine Musik zum Film «Sons of Cuba» bei. Mit seiner Formation Son de Luí und Sänger Carlos Arizala bringt er eine Mischung aus kubanischem Son, Salsarhythmen, mexikanischer Mariachi-Musik und spanischem Rumba nach St. Gallen. (pd)

Morgen Do, A-Mensa, Universität St. Gallen, 20.30 Uhr; Eintritt frei

Aktuelle Nachrichten