Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Klingende Traumanalyse

Das Bodan Art Orchestra unter seinem Leader Martin Streule ar­beitet immer wieder mit span­nenden Komponisten, Instrumentalisten und Sängern zusammen. So waren in der Vergangenheit Tonsetzer wie Trudi Strebi oder Noldi Alder zu Gast, aber auch Solisten wie der amerikanische Pianist Peter Madsen. Für die aktuelle Tournee hat das ­Orchester die preisgekrönte Winterthurer Sängerin und Perfor­merin Marena Whitcher einge­laden. Sie prä­sentiert eine surreale Mischung von Liedern und Rezitativen ­zwischen Traum und Realität, taucht also musikalisch auch in die Traumanalyse ein. Texte von Carl Gustav stehen dabei im Zentrum. (map)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.