Kiefer Sutherland kommt ans ZFF

Der kanadische Schauspieler Kiefer Sutherland («24», «Melancholia») besucht das Zurich Film Festival (ZFF): Am 25. September stellt er seinen neuen Film «Forsaken» vor. Ausserdem wird er mit dem Golden Eye Award des Festivals ausgezeichnet.

Merken
Drucken
Teilen

Der kanadische Schauspieler Kiefer Sutherland («24», «Melancholia») besucht das Zurich Film Festival (ZFF): Am 25. September stellt er seinen neuen Film «Forsaken» vor. Ausserdem wird er mit dem Golden Eye Award des Festivals ausgezeichnet. «Die Art, wie Kiefer Sutherland sich immer wieder neu erfunden hat, ist ein Beweis für seine aussergewöhnlichen Fähigkeiten, die er mit jeder Rolle weiterentwickelte», werden ZFF-Co-Direktoren Nadja Schildknecht und Karl Spoerri in einer Medienmitteilung von gestern zitiert. (sda)