Junge grosse Talente

Vier junge Preisträger des diesjährigen österreichischen Bundeswettbewerbs Prima la Musica zeigen mit Gesang, Harfe, Klavier und Violine ihr grosses Talent mit Werken von Albrechtsberger, Grandjany, Händel, Bach und Mozart. (map)

Merken
Drucken
Teilen

Vier junge Preisträger des diesjährigen österreichischen Bundeswettbewerbs Prima la Musica zeigen mit Gesang, Harfe, Klavier und Violine ihr grosses Talent mit Werken von Albrechtsberger, Grandjany, Händel, Bach und Mozart. (map)

Hinweis Konzerte: So, 18.9., 10.30 Uhr, Tonhalle, St. Gallen, und nochmals 17 Uhr, Schloss Wartegg, Rorschacherberg