Jugendstück über Sex

Schaan Was ist erlaubt, was verstaubt? «Am Ende ist man immer nur wer anderes» ist ein Theaterstück über den Umgang mit Sexualität zwischen Freiheit und Regeln, Privatheit und Öffentlichkeit, Moral und Religion, Herkunft und Kultur.

Drucken
Teilen

Schaan Was ist erlaubt, was verstaubt? «Am Ende ist man immer nur wer anderes» ist ein Theaterstück über den Umgang mit Sexualität zwischen Freiheit und Regeln, Privatheit und Öffentlichkeit, Moral und Religion, Herkunft und Kultur.

Di, 8.,11., 19.30 Uhr, TAK

Offenes Singen

Feldkirch Seit über einem Jahr singen Asylbewerber und anerkannte Flüchtlinge mit sangesfreudigen Leuten in einem Chor unter Leitung von Ulrich Gabriel. Jeden ersten Montag kann ein interessiertes Publikum, das gerne singt, sich dazu gesellen, zuhören, mitsingen und Kontakt aufnehmen.

Mo, 7.11., 19 Uhr, Theater am Saumarkt

Aktuelle Nachrichten