Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

In St. Gallen geplant

Für die Realisierung der Luther-Kantate stand die J.-S.-Bach-Stiftung St. Gallen Pate. Eigens für die Uraufführung wurden finanzielle Beiträge von Gönnern und Freunden gesammelt. Und Rudolf Lutz kann auf das Orchester der Bach-Stiftung zurückgreifen. Geplant ist auch eine Wiederholung der Luther-Kantate 2018 in St. Gallen. Hier ist eine finanzielle Unterstützung durch die Kantonalkirche, die Friedheimstiftung und die evangelisch-reformierte Kirche St. Gallen C gewährleistet. (map)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.