Heft mit Kurzinterviews

Zur Werkschau Thurgau erscheint eine kostenlose Publikation. Sie ist an allen sieben Ausstellungsorten erhältlich: Kunstmuseum Thurgau, Shed im Eisenwerk Frauenfeld, Kunstraum Kreuzlingen, Galerie Bleisch, Kunsthalle Arbon, Galerie Widmer/Theodoridis, KVA Weinfelden. Gestaltet wurde sie vom St.

Merken
Drucken
Teilen

Zur Werkschau Thurgau erscheint eine kostenlose Publikation. Sie ist an allen sieben Ausstellungsorten erhältlich: Kunstmuseum Thurgau, Shed im Eisenwerk Frauenfeld, Kunstraum Kreuzlingen, Galerie Bleisch, Kunsthalle Arbon, Galerie Widmer/Theodoridis, KVA Weinfelden. Gestaltet wurde sie vom St. Galler Büro Kasper-Florio. Das schöne Heft enthält Kurzinterview mit allen beteiligten Kunstschaffenden. (gen)