«Film Implosion» in Zürich

Drucken
Teilen

Ausstellung Auch das Museum für Gestaltung in Zürich beschäftigt sich mit Filmen. Mit «Film Implosion» wird die radikale Experimentierfreude der 1960er- bis 1980er-Jahre aufgezeigt. Filmemacher und Künstler brachen mit Regeln, unter ihnen Dieter Meier, Fredi M. Murer, Pipilotti Rist oder Dieter Roth. Die Ausstellung, die bis 9. April dauert, umfasst neben Filmen auch Plakate und Installationen. (as)