Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Faustdicke Kunst

Paparazza
Faustdicke Kunst

Faustdicke Kunst

Vom Gift der Eifersucht sind auch Popstars nicht gefeit. Als Sängerin Pink dachte, ihr Ehemann Carey Hart gehe fremd, zerstach sie seine Autoreifen. In ihrem neuen Song «Beautiful Trauma» singt die Amerikanerin über ihre schwierige Liebe zum Ex-Motocrossfahrer: «Wir brannten so hell, dass wir ausbrannten/ Ich habe dich dazu gebracht, mich zu jagen/ Ich war unfreundlich zu dir.» Er dankte es ihr, indem er vor Wut in die Wand boxte. Worauf Pink einen Bilderrahmen kaufte und den Abdruck seiner Faust einrahmte – als Ausdruck männlicher Kraft.

«Meine Beziehung ist brutal ehrlich. Wir haben Superzeiten und fiese Momente», sagt die Plattenmillionärin. Ihre 16 Jahre mit Carey Hart waren ein ständiges Auf und Ab, inklusive zweier Trennungen. Heute haben die beiden zwei Kinder. «Wir hatten auch schon ein Jahr keinen Sex», bekennt die 38-Jährige, die bürgerlich Alecia Moore heisst. Und genau für diese Ehrlichkeit lieben Fans den blonden Wirbelwind.

Allzu harmonische Ehen kippen schnell mal ins Langweilige. Das kann Pink von ihrer sicher nicht behaupten. Melissa Müller

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.